Zu den Kernaktivitäten bei FENDEL & PARTNER gehört das Forschen und Entwickeln zu allen Aspekten von
Führen und Zusammenarbeiten.

Kriterien sind immer:
Funktioniert es?
Unterstützt es die Akteure?
Bringt es auch deren Kunden weiter?

Unsere Forschungsergebnisse fließen in die Projektarbeit mit Kunden ein und bekommen dabei auch wertvolle Impulse zur Weiterentwicklung.

Leadership-Ausbildung

Kontinuierlich erarbeiten wir innovative Lerninhalte, die wir zu gezielter individueller Weiterbildung anbieten. Für einzelne Führungspersonen oder auch Teams & Organisationen, die ihre Führungskultur stark und zukunftsfähig machen wollen.

„Piscine Versus the Best Hotels“ von Jean-Michel Basquiat, fotografiert 2018 in der Schirn Kunsthalle

mehr zu Leadership-Ausbildung

Was ist das Besondere?
Richtig gutes Führen und Zusammenarbeiten wirkt wie gute Kunst: Es macht Neues möglich, nimmt andere mit, inspiriert zu eigenem Handeln. Wenn die individuellen Talente und Potenziale der Führenden mit einfließen dürfen, entsteht eine Kultur, die Transformation und qualitatives Wachstum kontinuierlich fördert. Diese Sichtweise ist die Grundlage bei Fendel & Partner.

Im Mittelpunkt
Führende können den Mut entwickeln, all ihre Möglichkeiten zu achten und lebendig zu machen. Zum eigenen Wohl und zum Wohl der anderen.

Drei Dimensionen sind hier angesprochen:
1. Inneres Management
2. Management von Beziehungen
3. Management in dynamisch-komplexen Kontexten

Entscheidend
Unsere Aus- und Weiterbildungen bieten einen sicheren Raum zum Selbst-Erfahren und Selbst-Ausprobieren. Die entscheidenden Prinzipien sind immer: was passt zu meinem Führungsstil? Und wie bringe ich das in den Alltag?

Zielgruppe
Führende, die so arbeiten und führen wollen, dass es Sinn macht:

  • die ihr Führen aktiv weiterentwickeln wollen
  • die offen, partizipativ und beweglich führen wollen
  • die auch unter überraschend veränderten Umständen zum Wohl der Beteiligten gestalten wollen

Wer ist dabei?
Viele fühlen sich angesprochen: Geschäftsführer & Vorstände, Unternehmer, Landwirte, Rechtsanwälte, Dienstleister unterschiedlichster Ausrichtung, Berater mit hoher fachlichlicher Qualifikation, Immobilienspezialisten, kommunale Führungspersonen, Kliniken und Heilberufe…

Kundenstimmen zu Leadership-Ausbildung

Eine sehr gehaltvolle Reise, die Energie für Veränderung, Klarheit und Zuversicht brachte - und neue Freundschaften. Dank an das Team von Fendel & Partner

Vorstand Private Equity

Sachen gibt es, die gibt es eigentlich nicht. Und die erfährt man/frau sicherlich in diesem Kurs. Wer immer noch etwas über sich kennenlernen möchte, was bisher im Unterbewusstsein still ruhte, kann hier Verschüttetes wiederfinden, neue Werkzeuge im Umgang mit sich und dem Umfeld erfahren und so völlig neu durchstarten. Für mich war die Reise ein Abenteuer in eine neue Zukunft und ich freue mich über jede neue Erfahrung, die ich auf diesem Weg bisher machte und weiterhin mache.

Unternehmerin Standort-Dienstleistungen

Ich habe in einer Krisensituation meines Lebens für mich wichtige Ziele definiert und sie auch am Ende der Reise für mich erreicht. Ich danke Ihnen dafür, dass wir alle zusammen wachsen durften.

Theater-Regisseurin

Es entstand schon nach den ersten Treffen ein sehr vertrautes Verhältnis der Teilnehmer untereinander. Es gab keine Tabu-Themen, jeder fand Raum, durfte sich offenbaren und wurde in seinem So-Sein angenommen. Auf der Basis dieses Vertrauens erarbeiteten wir uns alle, auch die Reiseleiter, unsere "Knackpunkte".

Geschäftsführender Gesellschafter einer Ingenieurgesellschaft

Aktuelle Workshops

Kreis ohne Namen

Der Workshop für neue Möglichkeiten und Perspektiven. An (fast) jedem letzten Montag im Monat um 19 Uhr.

Nächste Termine:

Keine Veranstaltung gefunden

Leadership-Workshop

Wenn es um Führen und Zusammenarbeiten geht, ist es gut, „handwerklich“ fit zu sein und die eigenen individuellen Möglichkeiten weiterzuentwickeln. Die Toolbox von Fendel & Partner bietet da eine Menge Einstiege. Im Format eines Tages-Workshops oder eines Intensiv-Kurses.

Nächste Termine:

Keine Veranstaltung gefunden

kreis ohne namen – Erfahrungen

Eine lockere, offene Atmosphäre die dazu einlädt auch schwierige Themen in der Runde anzusprechen.

Senior Manager Unternehmensberatung

Der gestrige "Kreis ohne Namen" war für mich eine ganz neue, sehr interessante und spannende Erfahrung, die heute noch in mir nachklingt (mit teils ganz anderen Begriffen).

Vorstand einer regionalen Bank

...es wirkt schon.

Krankenhaus-Seelsorgerin

Gestern konnte ich meine Erfahrung bei einer wirklichen herben Konfliktlösung hier in der Abteilung anwenden, dafür danke ich Euch.

Führungsperson Kommunikation & PR

Es war ein sehr bereichernder Abend und ich freue mich schon auf die Nachwirkungen.

Selbstständige Unternehmerin Pflege

Zum letzten Kreis ohne Namen konnte ich nicht kommen, obwohl ich sehr gerne dabei gewesen wäre. Ich hätte mich sehr gefreut, diese Form von Gespräch mit euch fortzusetzen.

Schauspieler

Der Kreis ohne Namen ist ein ganz besonderer Einstieg, der schon viele Anstöße liefert. (...) Auch Reflexionen zum Thema Eigen- und Fremdwahrnehmung können dazugehören, müssen aber nicht, so wie nichts im Kreis ohne Namen „muss“.

Richterin

Veröffent­lichungen

Zum Studieren und Vertiefen. Wenn es um gutes Führen und Zusammenarbeiten geht.

Die Kunst des Zusammenarbeitens.
Sich selbst und andere wirksam führen.

Haufe 2014

Coolspots managen.
Glück zum kulturellen erfolgsfaktor machen.

2016