Erfolgsfaktor Beweglichkeit: KONFLIKTE & BLOCKADEN DURCHWANDERN

 

Ziel und Nutzen: Skills für Schlechtwetter-Situationen und Gegenwind ausbauen.

Das Wichtigste zuerst: Konflikte und Krisen sind nicht zum Vermeiden da, sondern dazu, durchwandert und durchlitten zu werden, damit man gestärkt zu neuen Ufern aufbrechen kann. Doch oft sind sie anstrengend und neigen dazu, alles noch komplizierter zu machen. Sie zu ignorieren oder auszusitzen, macht leider nichts besser. In diesem Workshop können Sie lernen, weniger leicht aus der Fassung zu geraten, besser zuzuhören, geduldiger zu werden und Konflikte schließlich zu nutzen. Dann können sie sehr wertvoll sein.

Nehmen Sie Ihre Position wirklich ein und gestalten Sie Ihre Beziehungen. Schritt für Schritt lässt sich dann Verhaktes und Verheddertes auflösen. Steigen Sie beherzt in schwierige Situationen ein und laden Sie die Beteiligten zu Klarheit ein. Das hilft sogar dann, wenn hier und da Opferhaltungen zelebriert werden. Lernen Sie, die geballte Kraft von Blockaden aus einer neuen Perspektive zu sehen und damit so umzugehen, dass wieder Beweglichkeit ins Spiel kommt.

Das kann länger dauern oder auch schnell gehen. Entscheidend ist, dass nachhaltige Lösungen entstehen. Finden Sie zu Ihrem persönlichen Stil und entdecken Sie dabei vielleicht, dass Sie eigentlich zum Krisenmanager geboren sind.

Ort: Darmstadt oder Kunden-Standort                                                                   Kontakt: service@fendel-und-partner.de    oder +49 6151 976 9137

#Beweglichkeit, #Konflikte, #Blockaden, #Workshops2017, #LeadershipAusbildung, #Erfolgsfaktor

Fendel & Partner